Herzlich Willkommen


Wir wollen hier den Wassersportverein

Delphin Kührstedt e.V.  kurz WDK       vorstellen und über aktuelle Ereignisse informieren. Dazu werden Termine, Fotos, Links und  Informationen regel-mäßig von uns aktualisiert.

 

Auf Wunsch kontaktieren Sie uns

bitte über: info@wdk-mail.de  bzw. per Postweg an:

Wassersportverein Delphin Kührstedt e.V.  Am Bootshafen 1   27624 Geestland

 

Wir hoffen, Sie haben Spaß auf unserer Seite und besuchen uns bald wieder.

Ihr WD-Kührstedt



22. April 2017
22. April 2017

5 Grad und Schietwetter

Trotzdem überall zufriedene Gesichter.

Endlich geht es wieder los. Die ersten Lücken im Winterlager sind schon sichtbar.

Insgesamt wurden am Samstagvormittag 11 Boote

im Minutentakt ins Wasser gebracht.

Die Wassersportsaison 2017 kann beginnen.


Foto: SVB
Foto: SVB

 

 

Sie ist da - Ne Fahne für lau

Dank der zahlreichen Anmeldungen unserer Vereinsmitglieder zur SVB-Aktion aus dem letzten Jahr, konnte die Herstellung des Vereins-Stander erfolgreich starten.


Info 2017    Praxistraining im Wattenmeer

Unser Landesverband Motorbootsport Niedersachsen e. V.

hat auch in diesem Jahr diverse Veranstaltungen für uns geplant.

Fahrten, Termine usw. finden Sie hier.


Jahreshauptversammlung 17.02.  2017
Jahreshauptversammlung 17.02. 2017

Langjährige Vereinsmitglieder geehrt.

Im Rahmen der diesjährigen Jahreshaupt-versammlung wurden für 40 Jahre Vereinszu-

gehörigkeit Christa und Hans Jürgen Gerken,

sowie Egbert Jahnke ausgezeichnet.

Für die 25-jährige Mitgliedschaft nahm

Wilfried Metzdorf auch für seine abwesende

Frau Doris die Urkunde entgegen.

Wir wünschen weiterhin viel Freude im Verein.

 


Foto: NLWKN
Foto: NLWKN

Pläne für Schleusenneubau liegen aus.

Der Schleusenbetrieb der Hadelner Kanal-schleuse wird wahrscheinlich ab 2018 für

3 Jahre eingestellt.

Die Schleuse im Schifffahrtsweg Elbe-Weser soll abgerissen und neu aufgebaut werden.

Zeitnahe Planungen dazu sind in unserer Seitenleiste beim NLWKN nachzulesen.

 


23. Oktober 2016
23. Oktober 2016

Savety first - Sicherheit an erster Stelle!

Rechtzeitig zum Törn ins Winterlager wurden die beiden Seitenstege der Slipanlage erneuert.

Die Quarzsplitt-Oberflächen der verbauten Kunststoffrosten gewährleistet jetzt höchste Rutschsicherheit (R13).

Das Material dazu ist absolut verrottungsfest

und wartungsfrei.

Im Zuge der Erneuerung wurde dabei auch der marode Holzunterbau durch Stahl ersetzt.

Die umfangreichen Arbeiten sind wie immer in Eigenleistung erbracht und über Vereinsbeiträge und Gebühren finanziert.